Hauptstraße 10, 34582 Borken (Hessen), DE
+49 176 10543803

Herzlich Willkommen in der WhiskySchmiede

Whiskytastings in historischem Ambiente

Unser Tastingraum ist eine ehemalige Schmiede in Gombeth in Nordhessen. Die Renovierungsarbeiten an der 1918 erbauten, nun 100 Jahre alten Schmiede sind abgeschlossen. Der Fußboden, die Wände und die Decke sind in Stand gesetzt. Die großen, schweren Maschinen und Einrichtungen stehen wieder, jetzt allerdings entstaubt und vom groben Rost befreit. Werkzeuge und geschmiedete Exponate von der Anfangszeit 1918 bis zur Stilllegung der Schmiede 1963 sind an ihre angestammten Plätze in der Schmiede zurückgekehrt und erzählen vom Handwerk vergangener Tage. Ein Holzofen sorgt auch bei kalten Tagen für angenehme Temperaturen.

Whiskytastings

Verkauf von insbesondere schottischem Whisky

Es gibt zur Zeit keine festen Ladenzeiten. Der Verkauf findet nach vorheriger Absprache statt. Kontaktieren Sie uns einfach telefonisch und per Whatsapp (0176 10543803), oder auch gern via Email über unser Kontaktformular.

Unser Sortiment

Kontaktformular

Aktuelles



Looking Back:
Am Samstag den 20. Juni 2020 spielt Looking Back in der WhiskySchmiede.
Beginn: 20 Uhr

Whiskytastings:
Seit Oktober 2018 finden nun regelmäßig Tastingveranstaltungen in unserer WhiskySchmiede statt, bei denen sich sowohl interessierte Neulinge als auch erfahrene Whiskyliebhaber eingefunden haben, um ein paar gemütliche Stunden zu verbringen. Bei Interesse bitte einfach telefonisch, per WhatsApp oder per Email melden.

Einweihungsfeier in Gombeth:
Da war zunächst einmal unser Fest zur Einweihung der Whiskyschmiede nach einer ca. ein Jahr dauernden Renovierungsphase, in der fast alle Arbeiten in Eigenleistung erbracht wurden. Am 29.09.2018 konnten wir die Schmiede im Rahmen eines schönen Festes erstmals der Öffentlichkeit präsentieren. Das Interesse war sehr groß und wir waren sehr erfreut über die zahlreichen Besucher, die sich eingefunden hatten, um sich umzusehen, zu essen und zu trinken und sich nicht nur über Whisky zu informieren, sondern auch ausgiebig zu kosten. Viele Gäste haben am Quiz teilgenommen und die Gewinner sind inzwischen benachrichtigt und beschenkt worden. Wir bedanken uns herzlich für den Besuch, die guten Gespräche und die vielen Geschenke.